Bernd Strauß, stellvertretender Präsident

Nach meinem Studium des Faches Psychologie mit der Promotion zum Dr. phil. an der Christian Albrechts Universität Kiel (1992) erhielt ich meine venia legendi für Psychologie im Jahr 1998. Zwischen den Jahren 1987 und 1998 arbeitete ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent (C1) in der Abteilung Sportpädagogik (Prof. Dr. Herbert Haag) im Institut für Sport und Sportwissenschaft der CAU Kiel. Seit dem Jahr 1998 arbeite ich als Univ. Professor am Institut für Sportwissenschaft der WWU Münster, seit 2008 dort als W 3- Professor. In dieser Zeit habe ich vier Habilitationen und 15 Promotionen erfolgreich begleitet und betreut.

Im Rahmen meiner Forschungstätigkeiten mit den Themenschwerpunkten soziale Prozesse im Sport, Expertise, Forschungsmethoden habe ich mehr als 25 Bücher und über 80 nationale und internationale, peer-reviewed Zeitschriftenbeiträge veröffentlicht. Meine Drittelmittelprojekte wurden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), vom Land Nordrhein-Westfalen und des Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) gefördert. Seit dem Jahr 2012 (bis 2021)  bin ich Mitantragsteller des DFG-Graduiertenkollegs „Vertrauen und Kommunikation in einer digitalisierten Welt“ (zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus der Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, BWL, Psychologie). 

In den zurückliegenden Jahren habe innerhalb und außerhalb der Universität Münster mehrere Ämter und zahlreiche Funktionen übernommen, u.a. als Dekan (2001-2006; 2008-2010) und Prodekan (2010-2016) des Fachbereichs Psychologie und Sportwissenschaft der WWU. In den Jahren 2012 bis 2017 war ich Vorsitzender der Rektoratskommission für strategische Planung und Qualitätsentwicklung an der WWU Münster. Seit dem Jahr 2009 bin ich Spitzensportbeauftragter der Universität Münster.

Die Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) habe ich von 2003-2009 als Präsident geleitet. Seit dem Jahr 2013 fungiere ich aktuell als Präsident der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie, dessen 2. Vorsitzender ich zwischen 1999 und 2003 war. Von 2014 bis 2017 war ich Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des BISp. und zwischen den Jahren 2009 bis 2013 bereits Mitglied im Vorstand des WGI.  

Zu meinen publizistischen Tätigkeiten zählen die geschäftsführende Herausgeberschaft der Zeitschrift für Sportpsychologie (2001-2004) im Hogrefe-Verlag sowie die geschäftsführende Herausgeberschaft der Zeitschrift „Psychology of Sport and Exercise“ (Elsevier Verlag), zusammen mit Nikos Ntoumanis, Curtin University, Perth, Australien seit dem Jahr 2011.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Bernd Strauß finden Sie hier.